Das exklusive Online-Beraterverzeichnis - Qualität statt Quantität, immer nur das Beste vom Besten aus der deutschsprachigen Beraterszene - Qualifizierte Berater, Top-Consultants & spezialisierte Dienstleister.

Gesetzliche Regulierung bei der Zeitarbeit

Veröffentlicht von BC-Admin / 27.07.2017 / / Kommentarfunktion deaktiviert

Die Bundesregierung plant die Branche der Zeitarbeit zu regulieren. Bereits für den Herbst ist eine gesetzliche Regelung geplant. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will den Arbeitgebern entgegenkommen.

Bisher hatte sich Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles für eine maximale „Ausleihe“ von 18 Monaten ausgesprochen. Bereits nach neun Monaten sollte ein Leiharbeiter den selben Lohn erhalten, wie Mitarbeiter der Stammbelegschaft. Bei den Arbeitgebern stießen diese Pläne auf scharfe Kritik, da Leiharbeit sich gerade wegen ihrer Flexibilität als erfolgreich für die Betriebe erwiesen habe.

Zeitarbeit länger als 18 Monate

Nahles hält es nun für denkbar eine Überschreitung der Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten zuzulassen, sofern das Unternehmen tarifgebunden ist. Diese Unternehmen würden dadurch mehr Flexibilität erhalten.

Anders als von den Gewerkschaften gefordert will Nahles bei Werkverträgen den Arbeitgeber nur dazu verpflichten den Betriebsrat zu informieren. Die Gewerkschaften forderten dagegen klare Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertreter, damit die Leiharbeiter sonst zu Beschäftigten zweiter Klasse degradiert werden.

Copyright: www.beraternews.net

Veröffentlichung auf: Beratung.Consulting – das Online-Verzeichnis für Berater und Consultants

Kommentare

Kommentare sind nicht gestattet

Wenn Sie unsere Seite benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Benutzung von Cookies einverstanden sind. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close